Doch lieber Urlaub? Entdecke hier unsere Pauschalreisen, Urlaubsreisen und Rundreisen

Aus dem Reiseköfferchen

geplaudert mit Poppy J. Anderson

Für unser Retreat-Programm 2023 haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht! Wir verbringen eine Schreibwoche in der Hauptstadt der schottischen Highlands: Inverness.

Unsere Dozentin ist Bestsellerautorin Poppy J. Anderson. Sie ist die erste deutsche Selfpublisherin, die eine Million Bücher verkauft hat. Fast alle ihre Romane kamen auf Platz 1 des Amazon Rankings. Einige schafften es auf die SPIEGEL-Bestsellerliste und wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Wir haben uns mit Poppy J. Anderson zur Vorbesprechung des Schreib-Retreats in München getroffen und uns über Erwartungen, Inhalte und Vorfreude auf das gemeinsame Abenteuer ausgetauscht.

Wir sind ganz sicher, dass wir eine sehr schöne, kreative und schreibreiche Woche mit tollen Ergebnissen für unsere Teilnehmerinnen haben werden.

Zur Einstimmung aufs Retreat haben wir Poppy für euch interviewt.

Poppy, was fällt dir als erstes ein, wenn du an Schottland / Inverness denkst? Beim Gedanken an Schottland überkommt mich ein heimeliges, entspanntes Gefühl. Ich liebe das Land, die Menschen, die Natur und die Geschichte

Was möchtest du den Teilnehmerinnen im Workshop vermitteln? Vor allem den Spaß am Schreiben. Sobald man das Schreiben professionell bzw. hauptberuflich betreibt, kann man Gefahr laufen, die Freude daran zu verlieren. Deshalb sollte man sich den Spaß nicht verderben lassen. 

Auf was freust du dich am meisten im Retreat? Auf den Austausch untereinander! Wir verbringen die meiste Zeit allein am Schreibtisch und sind „Einzelkämpfer“ – bei einem Retreat ist das anders und das befeuert unseren Spaß und insbesondere unsere Ideen.

Auf welche Art Geschichten freust du dich im Retreat? Auf Wohlfühlgeschichten, auf Geschichten, die überraschen, und auf Geschichten, die uns zum Lachen bringen.

Whiskey oder Scone? Scone, aber mit Clotted Cream!

Welcher fiktionale Character wärst du gerne? Da ich schon immer ein Faible für starke und kämpferische Mädchen/Frauen hatte, wäre ich gern eine Mischung aus Pippi Langstrumpf, Sailor Moon und Wonder Woman.

Welche Art von Geheimbund würdest du gerne gründen? Einen Geheimbund zu gründen, wäre mir zu viel Verantwortung Aber ich hätte nichts dagegen, den Avengers oder der Justice League beizutreten.

Was wäre der schrecklichste „1+1 gratis“-Deal aller Zeiten? Vermutlich eine Magen/Darmspiegelung

Wenn Tiere sprechen könnten, welches wäre das unhöflichste?  Ich tippe auf ein Eichhörnchen, denn die, die ich aus meinem Garten kenne, sind ziemlich frech.

Welches gefährliche Tier hättest du gerne als Haustier, wenn es die Größe eines Kaninchens hätte? Zählen auch ausgestorbene Tiere? Dann wäre ich für einen Velociraptor.

Welches ist das beste Buch, das du gelesen hast? Da gibt es GANZ viele: Exodus, Feuer und Stein, Stolz und Vorurteil …

Was darf in deinem Kühlschrank niemals fehlen? Zitronen.

Welche aktuell lebende Person würdest du am liebsten treffen? Henry Cavill (und jetzt frag bitte nicht warum  

Welchen Fantasy Charakter hättest du gerne als Mitbewohner in deiner WG? Superman (und jetzt frag bitte nicht warum )

Welcher Film oder welches Buch beschreibt dein Leben am besten? „Wie erziehe ich diesen Hund?“

Ganz lieben Dank, dass du dir Zeit für unsere Plauderei genommen hast!